Old 10-27-2020, 10:20 AM   #1
Bernie-SunSet
Human being with feelings
 
Join Date: Mar 2020
Location: Werne/NRW
Posts: 6
Default Zweiter Computer - Mixer auf Monitor

Hallo,

ich habe Reaper 6.15/x64 auf meinem Studio - PC installiert. Direkt daneben steht mein zweiter PC, auf dem ich meine Office - arbeiten erledige. Auf dem Studiotisch stehen beide Bildschirme, jeder natürlich an seinem PC angeschlossen.

Jetzt würde ich gerne den Mixer auf dem zweiten Bildschirm anzeigen. Gibt es da eine Möglichkeit?
Bernie-SunSet is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2020, 11:58 AM   #2
Finow79
Human being with feelings
 
Finow79's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Location: Brandenburg
Posts: 59
Default

Vielleicht gibt es eine Art a/b Schalter (Box) an dem der Monitor und beide PC gekoppelt sind?

Ich hatte soetwas Mal für USB.
Finow79 is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2020, 12:06 PM   #3
BJORG
Human being with feelings
 
Join Date: Feb 2012
Location: OG - south of umgebung
Posts: 92
Default

Reaper-Fernsteuerung per Web-Browser könnte passen:
https://www.reaper.fm/videos.php#CkMAj8CpvIU

Vielleicht geht auch mit ReWire/ReMote/ReRoute was, aber da habe ich mich noch nicht mit befasst.

Oder Remotedesktop-Programm nutzen und so eine Fernsteuerung machen, geht mit Windows-Bordmitteln und benötigt nur eine Netzwerkverbindung zwischen den Rechnern.
BJORG is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2020, 10:29 PM   #4
SanguineaProject
Human being with feelings
 
SanguineaProject's Avatar
 
Join Date: Aug 2015
Posts: 133
Default

Remote-Steuerung wäre auch meine erste Idee gewesen, per TeamViewer.
__________________
Gruß,
SP
SanguineaProject is offline   Reply With Quote
Old 10-28-2020, 07:53 AM   #5
Vollgerd
Human being with feelings
 
Vollgerd's Avatar
 
Join Date: Sep 2009
Location: Monnem
Posts: 973
Default

Hallo,
Wenn die Graphikkarte des Studio PC zwei Ausgänge hat (DVI/Hdmi) und einer der Monitore zwei Eingänge, dann kann man auch zwei PC anschließen.

Das funktioniert. Ich weiß aber nicht, was passiert, wenn dann beide PC laufen.

Diese Konstellation hatte ich mal kurz, um Linux für Musik zu testen. Ich habe aber immer darauf geachtet, dass nur ein PC läuft.

Also auf eigene Gefahr.

Gruß
Gerd
Vollgerd is offline   Reply With Quote
Old 10-28-2020, 09:33 AM   #6
BJORG
Human being with feelings
 
Join Date: Feb 2012
Location: OG - south of umgebung
Posts: 92
Default

Quote:
Originally Posted by Vollgerd View Post

Ich weiß aber nicht, was passiert, wenn dann beide PC laufen.
Ist normalerweise problemlos. Mit dem Eingangswahlschalter kann man zwischen den Quellen HDMI/DVI/VGA/usw hin und her schalten wie man will. Wie beim TV-Gerät wenn man zwischen DVD-Player und TV-Funktion umschaltet. Aber der Bildaufbau dauert ein paar Augenblicke.
BJORG is offline   Reply With Quote
Old 11-04-2020, 11:30 AM   #7
Bernie-SunSet
Human being with feelings
 
Join Date: Mar 2020
Location: Werne/NRW
Posts: 6
Default Danke

Danke Leute, für die zahlreichen Reaktionen. Die Lösung war der zweite nicht genutzte (VGA) Grafikkarten Ausgang. Kabel suchen - anschließen -läuft super.

liebe Grüße aus Werne
Bernie
Bernie-SunSet is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -7. The time now is 07:42 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.